Logo Adamello Bike

Radwege

Ponte di Legno - Edolo

Ideal für Familien, mit seinen 22 Km Länge und leichtem Höhenunterschied. Die vollkommen asphaltierte und für den Verkehr gesperrte Straße, windet sich vom Hohen Valle Camonica zwischen kleinen Bergdörfern, Landschaftsbildern, vorbei an Brücken aus Stein und Holz. Die Aufstiegsanlage Tonale Pontedilegno-Tonale bietet die Möglichkeit von Ponte di Legno zum Passo del Tonale, mit einer bequemen Kabinenbahn mit 8 Plätzen, zu steigen, die auch Räder transportiert. 

 

Val di Sole

35 Km Länge und über 700 m Höhenunterschied entlang des Flusses Noce. Hier kann man grüne Wiesen der Talsohle und von Gipfeln eingebettete Berglandschaften bewundern. Der Teil im unteren Val di Sole, ist mit seinen leichten Steigungen auch für Familien geeignet. Von Fucine di Ossana kann man den Passo del Tonale auf Schotterweg erreichen. Die Strecke wird auch vom Dolomiti Express befahren, mit der Formel Zug+Rad von Mostizzolo nach Mezzana und BiciBus bis zum Passo del Tonale.

 

Radweg entlang des Flusses Oglio

Ein Radweg von über 280 Km, der den Fluss Oglio entlang des Valle Camonica bis zum Po folgt, vorbei am Iseo See, über die Provinzen Brescia, Bergamo, Cremona und Mantua. Der Radweg ist im Ausbau und zu 70% fertig, aber es ist möglich die gesamte Strecke zu fahren, auf Schotterweg, wo noch die Schutzabgrenzungen fehlen.  


Züge mit Radtransport 

Brescia ist mit Edolo durch die historische Bahnlinie Trenord Brescia-Iseo-Edolo verbunden. 

Man kann das Val di Sole von Trient aus mit dem Zug Dolomiti Express erreichen, der bis nach Mezzana fährt.

Von Edolo und von Mezzana kann man mit den Linienbussen weiter fahren. 

 

Bici Bus

Der BiciBus fährt von den Haltestellen des Zuges Dolomiti Express. Er fährt von Juni bis September und verbindet den Bahnhof von Mezzana mit dem Passo Tonale.